CreativLust - Schönes vom Markt am Meer in Dahme

Elke Baum   *   Kunsthandwerker-Agentur
Theodor-Storm-Straße 8   *   22946 Trittau
Tel. 04154 - 2037   *   Fax 04154 - 85491

Rückschau

Rückschau auf die Auftaktveranstaltung "CreativLust - Schönes vom Markt am Meer" im Haus des Gastes und auf dem Nystedplatz im Ostseebad Dahme vom 1. - 4. Mai 2014

Was hatten wir alle für ein Glück mit dem Wetter an der See! Obwohl wir nur eine Stunde von der Ostseeküste entfernt wohnen, kannte ich Dahme nicht – genauso wenig wie vor drei Jahren Damp. Ich war sehr überrascht, dass dieser schöne Urlaubsort im Vergleich mit allen anderen Ostseebädern hier relativ unbekannt ist. Auf den ersten Blick, denn die Urlaubsgäste dort kommen und bleiben. Im Gegensatz zu Travemünde mit einem vorwiegend älteren, Timmendorf mit extravaganten, Scharbeutz bürgerlichen Publikum sieht man in Dahme viele junge Familien mit Kindern. Und der Tourismus hat sich hier auch auf Familien mit Kindern eingestellt. Genau das war ebenfalls unser Konzept des kleinen CreativLust Marktes – familienfreundlich mit Programm für Kinder wie die Eisenbahn, das Drechseln oder die vielen großen Seifenblasen.

Kinderdrechseln in Dahme
Kinderdrechseln in Dahme

Ich mag die Aussteller auf unseren Märkten und Mareike Pietz und ich lieben die Arbeit für sie. Wir freuen uns über jeden Aussteller, der sich für unsere Märkte entscheidet, aber es ärgert uns auch nicht, wenn sie andere Veranstalter als Alternative zu unseren Märkten buchen. Denn der Stoff, aus dem unsere Märkte gemacht sind ist die Freiheit Märkte zu buchen, wo man sich das beste Geschäft verspricht an einem Ort, der einem gefällt oder einen Veranstalter, den man bevorzugt. Unsere Märkte leben von der Abwechslung und wenn sie erstarren, kommen die Gäste und sagen: Wir kommen gerade aus XY und wollten mal sehen, was wir hier zu entdecken haben. Auf die Frage unserer Aussteller, warum sie denn nicht auf den Markt in ihrem Ort XY gehen, antworten sie: „Das ist seit Jahren immer das gleiche ... dreimal im Jahr die gleichen Aussteller am gleichen Platz ... da gehen wir schon gar nicht mehr hin.“

Deshalb freuen wir uns auf jeden neuen Aussteller. Der Ausstellerwechsel auf unseren Trittauer Mühlenmärkten hat sich bewährt. Genau deshalb ist es wichtig, dass unsere Aussteller auch unterschiedliche Alternativen zu den Trittauer Mühlenmärkten haben, damit diese immer lebendig und abwechslungsreich bleiben. Aussteller deshalb mit Häme herabzusetzen empfinde ich als asozial. Es gibt noch keine Marktanteile für Kunsthandwerkermärkte wie bei den großen Konzernen oder Discountern Lidl oder ALDI. Es gibt ein Ordnungsamt oder ein Touristenbüro, wo sich jeder Veranstalter bewerben kann und diese lassen eine Veranstaltung zu oder lehnen sie ab. So haben wir noch 2005 schöne Märkte im Ostseebad Scharbeutz organisiert. Anschließend wurde ein Veranstalter mit einem neuen Konzept bevorzugt und jede weitere Anfrage von uns blieb unbeantwortet. Für uns aber kein Grund diesen Veranstalter öffentlich zu beschimpfen, denn auf seinen Veranstaltungen stehen auch wieder Aussteller, die auch unsere Märkte buchen.

Deshalb an dieser Stelle ein „Danke schön“ an alle Aussteller des CreativLust Marktes an diesem Wochenende. Es war mir eine Freude!!!!! Nun kommt wieder ein kleiner Videoclip:

Wir freuen uns auf die große Messe „Trends 14“ im Stadtpark von Norderstedt am 24. und 25. Mai. Diese Woche werde ich unseren kunsthandwerklichen Teil auf der großen Pressekonferenz im Haus am See in Norderstedt vorstellen.


Ihre

Elke Baum